Ginkgo biloba - Aufzucht, Inhaltsstoffe & Wissenswertes

Keimung der Ginkgo Samen

Keimender Ginkgosamen
Keimender Ginkgosamen

Nach nunmehr 6 bis 8 Wochen haben die ersten zwei Ginkgosamen zu keimen begonnen. Der vergleichsweise lange Zeitraum zwischen Aussaat und Keimung wird wahrscheinlich an dem kalten und dunklen Wetter der letzten Wochen gelegen haben. Da der Ginkgo Samen bereits Anfang März gesät wurde, war es wohl noch etwas zu kühl an seinem Standort (am Fenster).

Bei dem einem Samen ist bereits ein kleiner Sproß zu erkennen (siehe Foto). Bei den gegenwärtig sommerlichen Temperaturen, stelle ich die kleinen Ginkgopflanzen tagsüber auf den Balkon und hole sie am späten Nachmittag wieder rein.


Während der Nacht wird es doch noch empfindlich kühl. Die übrigen Samen werden ebenso, wie die bereits keimenden Ginkgosamen weiterhin feucht gehalten und haben am Fenster einen hellen und teils sonnigen Platz.

Mehr Wissenswertes über Ginkgo:


Impressum